Google-Suche lädt...
 


Urlaub in Griechenland online buchen

...aus der Vogelperspektive - powered by HeliView!


 

Obwohl schwer von der Euro-Krise gebeutelt, ist Griechenland nach wie vor eines der Top-Reiseziele in Europa, vor allem wenn es um Sommerurlaub beziehungsweise Badeurlaub geht.

 

Wer an diesen südosteuropäischen Mittelmeerstaat denkt, vor dessen geistigem Auge tauchen mit Sicherheit die typischen weißen Häuser mit blauen Fenstern auf. Diese findet man vor allem auf den bekannten und entsprechend viel besuchten Inseln in der Ägäis, wie Kreta, Rhodos, Kos oder Santorin. Aber auch die nicht ganz so populären Inseln wie Samos, Mykonos, Naxos oder Karpathos sind definitv eine Reise wert.

 

Nicht ganz so "bilderbuch-griechisch" präsentieren sich die Inseln im Ionischen Meer, von denen vor allem Korfu und Zakynthos jedem Reisehungrigen ein Begriff sind. Dort findet man mehr Vegetation, dafür weniger weitläufige Strände und der Baustil ist ein merkbar anderer.
Das gleiche gilt auch für die beiden Urlaubsregionen am Festland Griechenlands - Peloponnes und Chalkidiki.

 

Für Städtereisen bietet das Land de facto nur ein lohnendes Ziel, nämlich die Hauptstadt Athen.